Online Videothek - DVD Verleih - DVD mieten - DVD-Miete - DVD Miete - DVD-Vermietung - DVD Vermietung - dvdmiete - DVDs mieten - neue DVD Filme ausleihen - DVD Shop - DVD-Shop - Filmverleih - Videoverleih - Kinofilme - DVD online mieten - DVDs online mieten - DVD leihen - DVD-Filme - DVD Ausleihe - Schweiz - Preise
Passwort vergessen? Registrieren
Ihr Warenkorb
Filme suchen

Erweiterte Suche
Was andere suchen
Demnächst auf DVD

Genres
Abenteuer Zufallsansicht Beliebteste Filme
Action Zufallsansicht Beliebteste Filme
Biografie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Dokumentation Zufallsansicht Beliebteste Filme
Drama Zufallsansicht Beliebteste Filme
Familie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Fantasy Zufallsansicht Beliebteste Filme
Film-Noir Zufallsansicht Beliebteste Filme
Historie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Horror Zufallsansicht Beliebteste Filme
Komödie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Krieg Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musical Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musik Zufallsansicht Beliebteste Filme
Mystery Zufallsansicht Beliebteste Filme
Romanze Zufallsansicht Beliebteste Filme
Science-Fiction Zufallsansicht Beliebteste Filme
Sport Zufallsansicht Beliebteste Filme
Thriller Zufallsansicht Beliebteste Filme
Trickfilm Zufallsansicht Beliebteste Filme
Verbrechen Zufallsansicht Beliebteste Filme
Western Zufallsansicht Beliebteste Filme

Blu-ray Disc
Blu-ray Disc 3D

DVDs mit Kauf-Option
DVDs mit  plus7 

weitere...
Blockbuster
Bollywood
Epos
Hörfilm
Independent
Kontroverse
Kult
Martial Arts
Politik
Religion
Satire
Schwarzer Humor
Schweizer Film
Tanz
Tragödie
TV-Serie
Wahre Geschichte
Zukunft

Suchkriterien
Top 25 DVD Verleih
Ewige Bestenliste
Darsteller
Regie
Bewertung
Land
Jahr
FSK
Alle Bewertungen von S. B. / Wallisellen ♂
12.09.2013 Mama

Mir hat er im Kino gut gefallen - er konzentriert sich zwar (zu) sehr auf BUH!-Momente, aber die funktionieren aus meiner Sicht.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.09.2013 The Berlin File

Etwas gar überladen mit Charakteren, aber alles in allem durchaus spannend.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
26.08.2013 Julia's Eyes

Spannender Streifen mit glaubwürdig agierenden Schauspielern. Das positive Bild ist von den letzten Szenen etwas getrübt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
26.08.2013 Hobo with a Shotgun

Übertriebener Blut- und Gedärmfluss kann die Belanglosigkeit dieses Films nicht kompensieren. Klar handelt es sich wie z.B. "Machete" um einen Juxfilm, aber unterhaltsam ist er höchst selten. Dafür bemüht er sich viel zu sehr. Da passt das höchst unbefriedigende Ende ausgezeichnet dazu.
[zuletzt editiert: 26.08.2013]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
18.08.2013 The Flowers of War

Trotz ein paar mühsamen Szenen bzw. Handlungsstrangen ein berührender und betrübender Film, über ein Ereignis, welches noch heute von (zu)vielen verleugnet wird. Gut gespielt, allen voran Christian Bale, der einmal mehr eine sehenswerte Darbietung leistet.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
18.07.2013 The Master

Trotz ausgezeichneter schauspielerischer Leistung überzeugte mich der Film nicht wirklich. Er erschien mir konfus, fragmenthaft und langatmig.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.05.2013 Sushi Girl

Ein "Whodunnit"-Krimi mit ein paar wenigen blutigen Szenen, die aber weniger der Rede wert sind, als Internetkommentare einem glauben machen. Besonders sticht an diesem Film kaum was heraus, abgesehen vielleicht von Mark Hamill - kein Wunder hat er schon mehrmals den Joker in der Batman-Reihe gesprochen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.05.2013 Marvel's The Avengers

Unterhaltsam, dauert aber eine arge Weile, bis er in die Gänge kommt. So vielen Charakteren in akzeptabler Filmlänge genügend Szenen zu widmen ist halt schwierig. Von dem her hat mir das letzte Drittel des Streifens gefallen, als es in den Strassen von New York zur Sache geht.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.03.2013 Guns and Girls

Unterhaltsam, mit viel Action und Humor - gleichzeitig aber auch durch die vielen Rückblenden repeditiv.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.03.2013 The Echo

Flüssig und durchaus spannend, endet dann aber etwas gar abrupt und aus meiner Sicht zu glatt - verschenktes Potential.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.03.2013 The Yellow Sea

Ein dreckiger, spannender Krimi aus Südkorea, mit viel Action und Verfolgungsjagden. Leider verliert man mit der Zeit etwas die Übersicht, wer jetzt genau wen weshalb verfolgt. Ansonsten durchaus sehenswert, wenn man nichts gegen die gezeigte Brutalität hat - wie so viele Filme aus Korea geht es auch in diesem alles andere als zimperlich zu und her.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.03.2013 Lake Mungo

Eine herbe Enttäuschung: Die gesamte Spielzeit durch wartete ich auf den Thriller und den Horror, der angekündigt wurde. Abgesehen von einem leichten "Hui"-Effekt gegen Ende passierte aber rein gar nichts. Der Film ist mehr ein Psychogramm als etwas anders, und könnte kaum langweiliger sein.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.02.2013 The Expendables 2 - Back for War

Akzeptabel, wenn man so will - offenbar spielen die meisten Charaktere (besonders die Cameos, gell Chuck Norris) sich selber statt tatsächlich eine Rolle einzunehmen. Jedenfalls macht der Film durchaus Spass, auch wenn der Film actionmässig doch ziemlich mässig war.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.02.2013 All About Evil

Das Cover war für mich (als Saw-Angucker) der Grund, den Film zu schauen. Überraschung: Das Bild kommt nirgends im Film vor. Stattdessen bekommt man billigsten Horror vorgesetzt, bei dem so ziemlich alles fehlt: Nervenkitzel, Blut, und wenigstens akzeptable Darsteller. Bitte diesen Streifen ignorieren.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.02.2013 Looper

Etwas verwirrend, was aufgrund der Zeitreise-Thematik wohl normal ist. Mitfiebern konnte ich eher mit Bruce Willis' Charakter, der mir besser ausgearbeitet schien. Alles in allem war der "hä?"-Faktor aber doch etwas gar hoch.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
27.01.2013 Ted

Durch und durch überbewertet. Wäre kein digitaler Teddy involviert, der Film wäre kaum so populär geworden wie er ist. Die Sprüche und Szenen sind billig (Furzwitze? Wie amüsant!), die ewigen Hinweise auf andere Schauspieler und Musiker mühsam (Norah Jones scheint tief gesunken zu sein, sich so hinzustellen), die Überlänge ist nur nervend (das letzte Drittel ist sowas von aufgeklebt, mit all den kitschigen Streichern) - es ist wirklich nur der animierte Bär, der den Film interessant macht. Aber wenn man die Augen schliesst, bleibt nicht mal mehr der Effekt. Alles in allem: Einmal und nie wieder. Oder wenn man wählen kann, dann besser dieses eine Mal ignorieren.
[zuletzt editiert: 27.01.2013]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
27.01.2013 Travellers & Magicians

Ein schöner Film aus dem unaufgeregten Bhutan, mit sympathischen Charakteren und tollen Bildern.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
27.01.2013 Platoon

Natürlich ein wichtiger Film, dennoch hatte ich irgendwie mehr erwartet. Mir ist er etwas zu fragmentartig aufgebaut.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
27.01.2013 City of Life and Death - Das Nanjing Massaker

Durchgehend in Schwarzweiss präsentiert, beschäftigt sich der Film mit einem Thema, das noch heute von gewissen Kreisen und Japan als Erfindung abgetan wird. Dabei betreiben die chinesischen Produzenten nicht simples Japan-Bashing, sondern zeigen die Besatzung von verschiedenen Seiten, ohne wirklich mit dem Finger auf jemanden zu zeigen. Was man jedoch sieht, berührt und macht traurig. Für mich ein sehenswerter Film.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
27.01.2013 Dr. Seltsam - Oder: wie ich lernte, die Bombe zu lieben

Auch wenn betont wird (bzw. muss), dass allfällige Ähnlichkeiten mit real existierenden Personen durchaus gewollt ist. Was im Film so schräg dargestellt wird, war in den 60ern durchaus Realität. Kubrick ist mit dem Streifen eine unterhaltsame und gleichzeitig tiefe Satire gelungen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.01.2013 Brotherhood

Durchaus packender und sehenswerter Kriegsfilm. Glücklicherweise bedienen die Südkoreaner hier nicht bloss das "Norden = böse / Süden = gut"-Schema, sondern befassen sich auch mit ihrer eigenen, dunklen Vergangenheit.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.01.2013 Arahan

Unterhaltsamer Streifen, mit sehenswerten Kämpfen, aber etwas viel esoterisches Blabla.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.01.2013 Mais im Bundeshuus: le génie helvétique

Interessanter und durchaus kurzweiliger Einblick in die Kommissionsarbeit unseres Parlaments. Schade, dass es diese Doku nur zur Gen-Lex gibt.
[zuletzt editiert: 03.01.2013]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.11.2012 I Saw the Devil

Stark, dreckig und gemein - ein packender, spannender Streifen von A bis Z. Verglichen mit dem Genre-Bruder "Oldboy" gefällt mir "I Saw The Devil" eine ganze Spur besser, ist er doch um einiges geradliniger, und wohl auch fieser. Der Film geht unter die Haut.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
30.10.2012 The Warrior's Way

Kitschig und mit viel Pathos zugekleistert, aber dennoch unterhaltsam und sehenswert - dafür sorgt die gesunde, nicht überstrapazierte Filmlänge und die Tatsache, dass sich offenbar alle involvierten Personen im Klaren sind, in was für einem B-Film sie agieren. Nichtsdestotrotz fand ich besonders die huttragenden Krieger aus dem "far away country" super.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
30.10.2012 The Reader - Der Vorleser

Gut gespielt und interessante Geschichte, auch wenn einem der Schluss etwas verloren zurück lässt ("was möchte der Film uns sagen?").
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
30.10.2012 Death Race

Unterhaltsamer und erstaunlich spannender Actionfilm, unabhängig davon, wie voraussehbar er ist. Zum Glück wird die Action nicht zu oft von Handlung unterbrochen ;-)
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
30.10.2012 Mirrors

Fängt stark und atmosphärisch an und erreicht einen Höhepunkt, der einem den Kiefer auf den Tisch knallen lässt (höhö). Nach dieser stimmungsvollen ersten Hälfte wird es leider flau, obskur und in die Länge gezogen (wie lange und aus wievielen Winkeln kann man explodierendes Glas noch zeigen?). Der Schluss mag zwar die eine oder andere Augenbraue zum Heben bringen, aber das wäre dann auch schon alles. Schade.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
26.09.2012 Love Birds - Ente gut, alles gut!

Eine nette Liebeskomödie mit schönen Aufnahmen von Neuseeland - nichts für die Ewigkeit, aber hübsch für einen Abend.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.09.2012 Detention - Nachsitzen kann tödlich sein

Beginnt interessant und schräg, doch dann wollen die Produzenten zuviel und Chaos nimmt überhand. Das allein sorgt schon für ein grosses Fragezeichen, dass dann aber noch Zeitreisen eine Rolle spielen, sorgt nur noch für völliges Unverständnis. Schade.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.08.2012 Black Swan

Je höher die Erwartungen, desto grösser die Enttäuschung. Am meisten gestört hat mich der Natahlie Portmans Charakter - dass sie praktisch den ganzen Film hindurch aussah, als ob sie eine Sekunde später zu weinen anfangen würde, war mühsam. Wirklich positiv aufgefallen ist die Musik - aber dafür verdient allein Tchaikovsky die Lorbeeren...
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
17.08.2012 Womb

Stimmungsvoll, aber eher sonderbar und realitätsfremd.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.08.2012 Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft

Ein Film, der mich so richtig durchgeschüttelt hat. Zu schade, dass er einige Längen enthält - der Streifen hätte durchaus kürzer sein können, die Botschaft wäre immer noch mehr als stark genug gewesen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.08.2012 War of the Arrows

Anfangs doch ziemlich zähflüssig, wird der Film etwa ab der Hälfte ziemlich temporeich. Was mir Mühe bereitete war die Ausgestaltung der Charaktere: Zu lange phlegmatisch und nutzlos, und dann plötzlich die geborenen Kämpfer? Naja...
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.08.2012 Brügge sehen... und sterben?

Unterhaltsam, wirkt oft fast schon spontan und dementsprechend mit Freude gespielt. Und Brügge scheint wirklich eine Reise wert zu sein, egal, was Colin behauptet.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.08.2012 Pleasantville

Underhaltsam und offensichtlich tiefgründig - gleichzeitig gab mir der Film zu denken, aber nicht so, wie die Produzenten das wohl wollten... (Spoiler: Ist eine Welt, die gleich ist wie die unsere, wirklich besser? Vor allem, wenn am Anfang so sehr darauf herumgeritten wird, wie schwierig und kompliziert unsere Gesellschaft ist?)
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
27.06.2012 Das gibt Ärger

Natürlich sollte man diesen Film nicht ernst nehmen, aber mir kam es vor, als ob er von einer Feministin geschrieben worden sei - was die Männer machen ist also falsch, aber was die Frau macht (mit 2 Männern gleichzeitig herummachen) ist richtig? Wie auch immer: Der Rest des Film ist banal, die Actionszenen nichts besonderes, und die Dialoge sind aus meiner Sicht schwach. Muss nicht sein.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2012 Captain America: The First Avenger

Akzeptabler als erwartet. Zwar manchmal etwas in die Länge gezogen, dafür finde ich die bewusste Old School-Inszenierung von gewissen Actionszenen (z.B. Explosionen) nett. Dafür wurde leider vergessen, dem Hauptcharakter mehr Sympathien bzw. mehr Dreidimensionalität einzuimpfen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.05.2012 Land of the Dead

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.05.2012 Day of the Living Dead

Ich hab den Film zwar ungeschnitten gesehen (nicht hier gemietet), aber muss sagen, dass es sich auch in der Originalversion nicht lohnt. Nachdem Romero schon im zweiten Teil der Reihe leise Gesellschaftskritik übte, fokussiert er sich hier noch mehr drauf. Darunter leidet aber das Szenario: Die Charaktere sind praktisch durchgehend unsympathisch, ausserdem halten sich die Überraschungen in Grenzen. Auch was die Brutalität angeht, bekommt man nichts neues geboten. Dafür eine unpassende, eher fröhliche Synthiemusik, die dem Film den Rest an Spannung nimmt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.05.2012 Die Horde

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.05.2012 Survival of the Dead

Ein typischer Romero-Film - der Herr bleibt seinen Prinzipien grundsätzlich treu. Was aber auch dazu führt, dass der Film kein Muss ist. So vieles in "Survival" hat man entweder schon von ihm selber oder von anderen Regisseuren vorgesetzt bekommen.
[zuletzt editiert: 12.05.2012]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.05.2012 The Devil's Rock

"Saw im dritten Reich"? Keine Ahnung wo das herkommt, aber mit Saw hat der Film kaum was zu tun. Nach einem etwas langsamen Start entwickelt sich der Film zu einem durchaus interessanten Horrorfilm - kudos an die Handvoll Schauspieler, die den ganzen Streifen auf ihren Schultern tragen. Schlussendlich ist der Film sicher nichts besonderes, aber mag grundsätzlich über die relativ überschaubare Laufzeit gefallen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.05.2012 The Crazies - Fürchte deinen Nächsten

Offensichtlich basierend auf einem Romero-Streifen, mit dem Unterschied, das für einmal Infizierte à la "28 Days Later" herumtorkeln anstatt Zombies. Ein paar Schockmomente (nicht im Sinne von Blut und Gedärm, sondern von "BUH!") funktionierten tiptop, aber der Film zog sich recht in die Länge. Alles in allem durchwachsen - mit dem Titel habe ich mir mehr und irgendwie was unterhaltsameres erwartet, als ich schlussendlich bekam.
[zuletzt editiert: 09.05.2012]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.05.2012 Shoot 'Em Down

Unterhaltsamer, kurzweiliger Streifen, der anfangs zwar etwas verwirrend sein mag, dann aber hübsch die Unklarheiten beseitigt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.05.2012 Jacob's Ladder - In der Gewalt des Jenseits

Den Film habe ich mir nach "Silent Hill Homecoming" angeguckt, da das Spiel auf dem Film basiert. Ein interessanter, intelligenter Thriller, hat sich gelohnt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
29.04.2012 The Signal

Sonderbarer Film - es schien, als ob die Macher nicht recht wussten, ob sie nun lieber eine ernste Schiene fahren oder etwas lustig sein wollen. So mag die "Partyszene" ja alles in allem amüsant sein, aber so richtig etwas zum Geschehen beitragen tut sie trotz Überlänge nicht - sie verwirrt höchstens insofern, als man sich fragen kann, wer denn nun eigentlich der Hauptcharakter des Streifens ist.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
29.04.2012 Alexandra's Project

Unvoreingenommen geguckt, fand ich den Film nicht mal schlecht - auch wenn mir der Schluss nicht sonderlich gefiel. Aber gemäss Interview auf der DVD wurde das vom Regisseur bewusst so inszeniert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
29.04.2012 Devil

Der Film hat sehr wohl etwas mit dem Aufzug zu tun. Und für seine kurze Spielzeit von knapp 70 Minuten ist er durchaus unterhaltsam - meine Erwartungen waren jedenfalls tiefer.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
29.04.2012 Dead Silence

Potential wäre vorhanden, aber es wird zu wenig daraus gemacht. So gleitet der Film vor sich her, ohne dass (abgesehen vom Anfang und vom Schluss) wirklich etwas passiert. Der Schlusskniff mag nett sein, kommt dann aber schon reichlich spät.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.04.2012 District 9

Interessant, wie der Film die Meinungen zu spalten scheint. Persönlich empfand ich ihn als durchaus sehenswert, mit einer Ausnahme: Namentlich der Hauptcharakter wurde meiner Meinung nach extrem schlecht geschrieben. Er ist falsch und naïv und es dauert einfach zu lange, bis er sich ein paar ordentliche Eier wachsen lässt. So würde ich dem Film als solches 7 oder 8 Sterne geben, "dank" dem Charakter reicht es für mich aber nur für eine 5.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.04.2012 Haunters - Wenn Blicke töten können

Beginnt ziemlich stark, flacht dann aber mehr und mehr ab. Ich hätte mehr Tiefe und Düsterheit erwartet.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.04.2012 Naokos Lächeln

Ein Film über das Erwachsenwerden, Tod, Sexualität und Symbolik, mit lauter komplizierten Charakteren. Trotz zweistündiger Spielzeit wirkt der Film mehr wie eine Montage als aus einem Guss. An japanischen Dramen gibt es viele, welche ähnliche Thematiken behandeln, aber überzeugender sind (z.B. "Departures").
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.04.2012 Unknown Identity

Diesen Film fand ich ziemlich unterhaltsam - die Schauspieler sind bei der Sache (ausser January Jones, wie in "X-Men" lassen ihre schauspielerischen Fähigkeiten schwer zu wünschen übrig), vor allem "eusä Bruno" scheint die Dreharbeiten genossen zu haben. Die Story ist interessant, wenn auch teilweise etwas an den Haaren herbei gezogen. Und die Aufnahmen von Berlin sind durchaus sehenswert. Alles in allem nicht schlecht.
[zuletzt editiert: 13.04.2012]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.04.2012 Die! - Ein Spiel auf Leben und Tod

Eins vorweg: Ich hab selten einen Film gesehen, bei der das 18er-Rating dermassen fehl am Platz war - mit Horror hat dieser Film überhaupt nichts zu tun. Mit "Saw" vielleicht das Szenario (6 Menschen werden eingesperrt und einer nach dem anderen "getestet"), aber bleibt dessen Spannung schuldig - kein Wunder schlafwandelt der Grossteil der Schauspieler durch den Streifen. Nur der Schluss (und das Titel-Wortspiel) mag ein bisschen originell sein, rettet aber kaum mehr was.

Wer es deftig mag, soll sich "Saw" anschauen, wer auf übermässige Gewalt verzichten und dafür umso lieber Spannung hat, dem sei "13 Tzameti" empfohlen. Nur um "Die!" sollte man lieber einen Bogen machen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
01.04.2012 Zombieland

Der Film beginnt an sich nicht schlecht, sackt dann aber recht schnell ab (Spoiler: Zweimal von denselben Frauen das Auto klauen lassen? Hallo?).

Lichtblick: Woody Harrelson ist der eigentliche Star des Films, da können die anderen (vor allem der nervige Jesse Eisenberg) einpacken.

Negativ: Die elend lange Cameo-Szene mit Bill Murray. Als ob man in MTV Cribs gelandet wäre...
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
01.04.2012 Tucker & Dale vs Evil

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
01.04.2012 Franklyn

Ich war nicht sicher, was mich bei diesem Film erwartet, und wurde angenehm überrascht. Schade, dass von der Alternativ-Welt nicht mehr zu sehen war - die ist echt eindrücklich.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
01.04.2012 The Guard Post

Empfand ich als eher verwirrend - der Wechsel zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart passiert etwas gar spontan, und bei der Anzahl Charaktere verlor ich immer wieder mal den Faden. Den ähnlichen "JSA" (jedoch ohne Horror) funktionierte aus meiner Sicht besser.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2012 Hana Bi - Feuerblume

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2012 Kikujiros Sommer

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2012 Dolls

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2012 Still Walking

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2012 The Voices of a Distant Star

"5 Centimeters per Second" gefällt mir vom Szenario her besser, auch wenn die Thematik (Abschied und Trennung) ähnlich ist.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2012 5 Centimeters per second

Einer meiner Lieblingsfilme. Wunderschön gezeichnet, eine hübsche, unauffällige Musikuntermalung und viel Melancholie.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2012 Ponyo - Das grosse Abenteuer am Meer

Vielleicht für Erwachsene etwas gar naiv, aber trotzdem unterhaltsam und absolut kindertauglich.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
16.12.2011 Happy Feet

Ziemlich süss, wenn auch etwas gar langfädig - die Produzenten hätten ein paar Mal die Chance gehabt, einen zwar heftigen, aber dafür packenden Schluss einzubauen. Stattdessen haben sie sich auf eine lächerliche Botschaft konzentriert, die extremst aufgesetzt ist und höchstens ein paar Dellen auf der Stirn hinterlassen, weil man mit der Hand so heftig dagegen geschlagen hat.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.12.2011 The Killing Floor

Solider Paranoia-Thriller - das Coverbild sieht dabei fieser aus, als der Film eigentlich ist.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.12.2011 Rohtenburg

Packend inszeniert - die Spannung steigt, auch wenn man weiss, was kommen wird. Auch schauspielerisch äusserst gut umgesetzt - persönlich fährt mir die Hauptdarstellerin zwar etwas zu sehr die Emo-Schiene. Ansonsten: Ein psychologisch fesselnder Film.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.12.2011 RoboCop

Im "Director's Cut" und in der "Original Version". Harter und unterhaltsamer Actionstreifen, den man wohl gesehen haben muss.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.12.2011 Zombieworld

Eine ziemlich blutign und teilweise ekelerregende (was kommt denn da der Mutter alles aus dem Mund raus??) Zombiegeschichte, kombiniert mit eienr Persiflage auf den American Dream - Popcorn-Stimmung garantiert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
30.11.2011 Geständnisse - Confessions

Ziemlich fieser Thriller.
[zuletzt editiert: 30.11.2011]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
30.11.2011 Hangover 2

Teil 1 war ja noch lustig, frech und frisch - Teil 2 ist dagegen nur noch lahm. Die Charaktere könnten kaum überzeichneter und nervötender sein, die "Witze" an den Haaren herbeigezogen (die Ladyboy-Szene war wohl echt dagegen) - da passte Tysons Cameo perfekt zum Kopfschütteln. Wie bereits erwähnt: Besser Teil 1 gucken, Spass haben - und den zweiten Teil schlicht ignorieren.
[zuletzt editiert: 03.12.2011]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
21.11.2011 The Brothers Grimm

Interessante Geschichte mit durchaus gut agierenden Schauspielern, das Gesamtbild wird aber durch die leicht konfuse Handlung, diversen Längen und der altbackene Technik geschwächt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.11.2011 Nine Dead

Ein harmloser (brutale Szenen gibt es kaum, keine Ahnung wie das 18er-Rating zustande kam) kleiner Thriller. Das Ende lässt einem äusserst unzufrieden zurück.
[zuletzt editiert: 21.11.2011]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.11.2011 1408

Beginnt als ansprechender Gruselfilm, wird aber im Verlauf immer wirrer - schade.
[zuletzt editiert: 19.11.2011]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.11.2011 Arrietty - Die wundersame Welt der Borger

Meiner Meinung nach einer der schönsten Ghibli-Filme - kurzweilig, sehr hübsch gezeichnet, und Charaktere, mit denen man mitfiebern kann. Da gewaltarm sicher auch für Kinder geeignet.
[zuletzt editiert: 21.11.2011]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.10.2011 Dead Space - Downfall

Durchaus stimmungsvoll, jetzt verstehe ich auch den Hintergrund des Spiels - Teile der Handlung und des Dialogs sind jedoch lächerlich.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.10.2011 Nightwatch - Nachtwache - Das Original

An sich hatte ich mir mehr vorgestellt - alles in allem doch etwas einfach gestrickt, dafür kommt schön Stimmung auf.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.10.2011 Der blutige Pfad Gottes

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.10.2011 Gantz - Spiel um dein Leben

Durchaus ok - die Grundidee und -handlung der Manga-Vorlage wird beibehalten, wenn auch weniger zynisch umgesetzt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.10.2011 Gamer

Ansprechend inszenierter (wenn auch teils etwas gar hektisch geschnitten) und ohne grossen Schnickschnack präsentierter Film - macht durchaus Laune, aber nichts für die Ewigkeit (auch wenn die Gesellschaftskritik schon seit "eXistenZ" bekannt sein dürfte).
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.10.2011 Der Biber

Der Film lief auf einem Langstreckenflug als "Komödie" - weiter könnte der Film kaum mehr davon entfernt sein. Nach all seinen Eskapaden scheint sich Mel Gibson hier selbst zu spielen - und macht das klasse.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.10.2011 Thor

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.10.2011 Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten

Mehr verwirrend als etwas anderes. Es bleibt zu hoffen, dass dies der letzte Teil war - die Luft ist definitiv raus.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.09.2011 Tränen der Erinnerung - Only Yesterday

Einer der umstritteneren Ghibli-Filme, weil die Zeichner für die Figuren einen anderen Stil verwendeten - was vor allem bei den erwachsenen Charakteren für gewöhnungsbedürftige Gesichtszüge sorgt. Nichtsdestotrotz einer meiner Lieblingsfilme des japanischen Studios - wenn auch einer der ruhigsten.
[zuletzt editiert: 24.02.2012]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.08.2011 Summer Wars

Familiensinn vs. Hackerangriff - fand ich zum mitfiebern.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.08.2011 Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

Sehr unterhaltsamer Film - startet etwas langsam, steigert sich dann aber kontinuierlich. Wer sich mit Computerspielen auskennt, wird an den "No More Heroes"-Anspielungen Freude haben.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.08.2011 13 Tzameti

Spannend - und hätte aus meiner Sicht sogar noch spannender sein können, dafür war mir aber der Hauptcharakter nicht sympathisch genug.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.08.2011 Science of Sleep

Ein Film, für den man in Stimmung sein muss - ansonsten geht einem der Hauptcharakter mit seinen Ticks und die sonderbaren Traumszenen auf die Nerven. Wenn man sich jedoch auf etwas spezielles einstellt, ist der Streifen durchaus berührend.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.08.2011 Chaser

Dunkel, fies und spannend.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.08.2011 13 Assassins

Hat etwas vom Klassiker "7 Samurais", ohne jedoch dessen Qualität zu erreichen. Dafür fehlt es ihm jedoch an Charme, und zweitens langweilt die grosse Schlacht mit der Zeit (nimmt auch gut 1/3 vom gesamten Film in Anspruch).
[zuletzt editiert: 15.08.2011]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.08.2011 The Good, the Bad, the Weird

Unterhaltsamer Abenteuerfilm aus Korea, mit netten Twists und einigen originellen Ideen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
18.07.2011 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

Das letzte Buch ist das schwächste in der Reihe, und der Film zeigt dies gnadenlos: Es passiert schlicht zu wenig. Schon das Buch strotzt nur so mit Abschnitten, in denen Harry und seine Freunde nur darauf zu warten scheinen, dass Rowling was Neues einfällt, um die Handlung voranzutreiben. Dass aus solchem Basismaterial keine Spannung rausgequetscht werden kann, ist offensichtlich - immerhin hat der Film den Vorteil, dass aufgrund der Laufzeit von "nur" 140 Minuten die Schlafszenen nicht ganz soviel Platz beanspruchen wie im Buch. Dafür wirken manche Deus-ex-machinas mangels Erklärungen noch willkürlicher, als sie in den Büchern schon waren.

Fazit: Es kann nur besser werden...
[zuletzt editiert: 19.07.2011]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
26.06.2011 Tokyo Gore Police

Die Grundidee mit der privatisierten Polizei ist ja nicht uninteressant, aber der Film ist so sehr auf B-Movie getrimmt, dass es schon fast weh tut. Übrigens waren die Gewaltszenen weniger extrem, als erwartet - und ja, ich habe eine ungeschnittene Version gesehen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
20.06.2011 Saw

Im Gegensatz zu den Nachfolgern, die mehr und mehr ins Gore-Milieu abdrifteten, ist der erste Teil ein durchaus gelungener Thriller.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
20.06.2011 Nowhere Boy

Erstaunlich gut, für jemanden, der mit John Lennon ansonsten kaum was am Hut hat. Zu beachten gilt, dass der Film VOR dem Siegeszug der Beatles aufhört. Wer also mehr an den Beatles als an einem der Bandmitglieder interessiert ist, für den ist dieser Film möglicherweise nichts.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.06.2011 Love Exposure

Der Film schwimmt nur so in Auszeichnungen und guten Kritiken. Für mich sind diese nicht nachvollziehbar - der Film hat zwar einige gute Szenen, aber nichts, was 4 Stunden Laufzeit rechtfertigen würde. Dafür hat er zuviele Längen, unglaubwürdige Schauspieler und pseudo-blasphemische Elemente. Aus meiner Sicht nur bedingt empfehlenswert - vor allem sollte man sich bewusst sein, dass man einen ganzen Nachmittag bzw. Abend dafür aufopfern muss.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
17.01.2011 Windstruck

Die Ähnlichkeiten zu "My Sassy Girl" sind offensichtlich (inklusive Cameo am Schluss), jedoch ist "Windstruck" um einiges dramatischer, düsterer, und leider auch übermässig kitschig.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
17.01.2011 Durst - Thirst

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
17.01.2011 Shutter Island

Erstaunlich leicht durchschaubar, aber trotzdem spannend und atmosphärisch.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.01.2011 Der rote Punkt

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.01.2011 7 Days

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.01.2011 JSA - Joint Security Area

Hat mir sehr gut gefallen - ein Krimi an der koreanischen Grenze, der weniger mit dem Krieg zwischen den beiden Staaten zu tun hat, sondern mehr mit Menschlichkeit und Freundschaft - und den Opfern, die man dafür bringt.
[zuletzt editiert: 11.07.2012]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.01.2011 Das Bildnis des Dorian Gray

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
20.06.2010 The Untouchables - Die Unbestechlichen

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
20.06.2010 Next Door

David Lynch trifft Norwegen. Spannend, die gut 70 Minuten an Spielzeit werden konsequent genutzt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
20.06.2010 Black House

Ein bisschen spannend, aber auch ein bisschen blöd.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
20.06.2010 Kiss Kiss Bang Bang

Sehr unterhaltsam, mit super Schauspielern, die offensichlich Spass an der Sache hatten.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.06.2010 Untold Scandal

Liebe, Verrat, Intrigen und etwas Humor, alles hübsch verpackt in diesem stimmungsvollen Streifen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.05.2010 My Sassy Girl

Manchmal niedlich, manchmal berührend, manchmal zum kopfschütteln. Zu schade, dass zur koreanischen Tonspur keine Untertitel eingeblendet werden können - auf Deutsch wirkt der Film manchmal bloss komisch.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.05.2010 Wasting Away

Gottlob behauptet der Film zu keiner Sekunde, seriös zu sein - ein billiger Zombiefilm mit ein paar unterhaltsamen Szenen, der Rest ist aber nur dümmlich.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.05.2010 Sword of the Stranger

Recht guter Anime mit Inhalten wie Freundschaft und Ehre.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.05.2010 Hitman - Jeder stirbt alleine

Ziemlich stylisch und mit einem guten Soundtrack, dazu wider Erwarten blutig - alles in allem hab ich mich recht gut unterhalten. Auch wenn ich nicht verstehe, wie man jemanden wie Olga einfach kaltstellen kann... :-)
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.05.2010 Saw VI

Nach einem starken Einbruch um Teil 4 herum haben sich die Produzenten wieder aufrappeln können und bieten das, was man von "Saw" erwartet - sprich, Spannung und viel Blut und Gedärm. Auch ein paar Antworten auf offene Fragen werden geliefert, und ein paar neue Fragen (diesmal allerdings nicht mehr so relevante, wie es scheint). Seltsamerweise packten die Macher eine politische Komponente mit ein, in Form von amerikanischen Krankenkassen. Ob das nötig war?
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
10.05.2010 Nokan - Die Kunst des Ausklangs

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.04.2010 Die Ewigkeit und ein Tag

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.04.2010 Mamma Mia! - Der Film

So viele Happy Ends auf einmal, das kriegt man selten. Ein Film zum wohlfühlen und mitsingen (auch wenn die mehrstimmigen Gesangsparts eher dürftig sind).
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.04.2010 Hansel & Gretel

Horror, dann Thriller, dann Drama - der Film deckt gleich mehrere Genres ab. Jedoch konnte er mich nicht vollends begeistern, dafür fehlte mehrheitlich doch die Spannung. Ausserdem war der Film relativ durchschaubar - und warum hat es auf der DVD keine Original-Tonspur? :-(
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.04.2010 Watchmen - Die Wächter

Auch wenn ich die Comic-Vorlage nicht kenne, empfand ich den Film als durchaus unterhaltsam.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.04.2010 Doomsday - Tag der Rache

Eine Mischung aus "Mad Max" und "28 Days Later", ohne auch nur annähernd an die Klasse, Spannung oder Unterhaltung dieser Filme ranzukommen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
02.04.2010 Shoot 'Em Up

Hanebüchene Story, sehenswerte und brutale Action - und definitiv kein Film für Leute, die Kinder mögen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
02.04.2010 Mind Game

Bunt wie ein Bonbon, durchgeknallt wie ein LSD-Trip - und mit mehr Tiefgang, als es anfangs den Anschein macht. Sehenswert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.03.2010 No Country for Old Men

Erstaunlich enttäuschend. Erstens hätte der Film bereits nach 60 Minuten zu Ende sein können (hätte der eine Hauptcharakter ein wenig mehr Füdli gehabt), zweitens ist der Schluss schlicht und ergreifend doof.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.03.2010 Cars

Netter Film mit vielen kleinen, lustigen Details.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.02.2010 Bloody Reunion

Das Potential wäre da gewesen, aber die Umsetzung... naja. Richtig interessant wirds erst so ab dem letzten Drittel, und dann ists doch etwas gar spät. Der Film ist übrigens (trotz 18er-Rating) stark geschnitten, an Brutalitäten ist kaum mehr was übrig.
[zuletzt editiert: 01.03.2010]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.02.2010 Starship Troopers

Auf die eine Seite unterhaltsam, auf die andere Seite recht doof - z.B. dass die Soldaten immer chronisch unterbewaffnet zu sein scheinen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.02.2010 Perfect Blue

Erstaulich erschütternder Anime-Thriller.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.02.2010 Crank

Popcornkino, das ohne Hirn auskommt. Muss zwischendurch auch sein :-)
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.02.2010 Vampire Hunter D - Bloodlust

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.02.2010 After Life

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.02.2010 The Code

Wer Filme wie "Die Thomas Crown Affäre" oder "After The Sunset" mag, wird auch diesen hier mögen. Ziemlich unterhaltsam, auch wenn man ihn wohl gleich wieder vergisst.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.02.2010 Red Cliff

Grundsätzlich geht der Film mit seinen charismatischen Schauspielern in Ordnung. Nur frage ich mich, ob John Woo wirklich der richtige Mann war - Zeitlupen, unfreiwillig komische Szenen sowie leichter Kitsch (z.B. die Schlussszene und Woos berühmt-berüchtigte Taube) hätten nicht wirklich sein müssen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
02.02.2010 The Hidden Blade - Das verborgene Schwert

Schöner und ruhiger Film, mit einer Prise Humor - wie versucht wird, den Samurai englische Militärdisziplin beizubringen, ist köstlich.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
17.01.2010 Kirschblüten - Hanami

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
16.01.2010 Paprika

Ziemlich verwirrend, nonstop Aufmerksamkeit ist ein Muss.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
16.01.2010 28 Weeks Later

Trotz den Logiklöchern durchaus unterhaltsam.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
16.01.2010 Sex Is Zero

"Eis am Stiel" auf koreanisch. Einer der wenigen Filme, die ich so unlustig und pubertär fand, dass ich vorzeitig aufgeben musste.
[zuletzt editiert: 02.08.2013]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.01.2010 Mein Nachbar Totoro

Der Klassiker schlechthin, sorgt für gute Laune.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
25.10.2009 Das Haus am Meer - Il Mare

Sanfte, hübsche Liebesgeschichte mit vielen stimmungsvollen Bildern. Dank der Spielzeit von knapp 90 Minuten geht der Film knapp am Adjektiv "langatmig" vorbei.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
25.10.2009 InuYasha - The Movie: Affections Touching Across Time

Final Fantasy trifft Sailor Moon. Solide, aber nicht mehr.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
25.10.2009 Diary of the Dead

Schade, da ging einiges schief. Die Grundidee, den Film als Dokumentation eines Zombieausbruchs darzustellen, hätte nämlich was - stattdessen bediente sich Romero dann doch wieder bei den Zutaten für Standardhorrorfilme.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
25.10.2009 Unter Null

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
09.09.2009 Der grosse Japaner - Dainipponjin

[ohne Kommentar]
[zuletzt editiert: 24.02.2012]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
08.09.2009 Saw V

Weniger Blut als der Vorgänger und auch sonst schwächer als Saw IV - warum müssen plötzlich soviele Selbstgespräche geführt werden? Für Fans aufgrund weiterer Enthüllungen sehenswert, alle anderen werden entweder bereits nach Teil 1 aufgegeben oder ihn von Anfang an ignoriert haben.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
08.09.2009 Saw IV

Wahrscheinlich der blutrünstige Film der Reihe. Bemerkenswerte finde ich, dass es die Drehbuchautoren hinkriegen, die Story ohne nennenswerte Plotlöcher weiterzuführen. Auch wenn manche "Vorahnungen" von Jigsaw doch etwas gar weit hergeholt wirken.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
08.09.2009 Freitag, der 13. (2009)

Hat ein paar nette Schockmomente, jedoch ist kaum Spannung vorhanden. Wenigstens bekommt man wieder mal Jason zu sehen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.08.2009 Stimme des Herzens

Niedlich und unschuldig.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.08.2009 Resident Evil - Degeneration

Meiner Meinung nach recht gelungen, auch wenns frustrierend ist, bloss zuzuschauen anstatt selber mitspielen zu koennen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.08.2009 Shall We Dance?

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.01.2009 Memories of Matsuko

Schrill und schräg, lustig und traurig - mich haben die Erinnerungen an Matsukos beeindruckt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.01.2009 Todeszug nach Yuma

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
30.10.2008 Abgedreht - Be Kind Rewind

Enthält einige gute Ideen (die Neuinszenierung von Ghostbusters ist klasse), jedoch leidet der Film unter übertriebener Gutmenschlichkeit und einigen Längen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.10.2008 Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

Die Enttäuschung des Jahres. Zuwenig Indiana Jones (drum wird er wohl auch nur noch Henry Jones genannt), zuviel Shia LaBeouf. Nach diesem Schuss in den Ofen wird für mich die Indy-Reihe immer nur aus 3 Teilen bestehen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.10.2008 The Kite Runner - Drachenläufer

Schöner Film, wobei ich den Hauptcharakter aufgrund seiner Feigheit so ziemlich verabscheute.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.10.2008 Hellboy

Eine der besseren Comicverfilmungen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.10.2008 Vexille

Zwar nicht über alle Zweifel erhaben, aber dennoch durchaus sehenswert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.10.2008 Postal

Weder provokativ oder lustig. Der Streifen ist extrem gekünstelt und bemüht anstösstig inszeniert, wohl um die schlechten Leistungen von Boll und seiner Crew (die Schauspieler sind mehrheitlich schrecklich, ausser den Talibans) zu verstecken.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.10.2008 Untraceable

Nicht schlecht, wenn auch vollgestopft mit Logiklöchern. Jedenfalls lässt er einem etwas übers Internet nachdenken.
[zuletzt editiert: 06.10.2008]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.09.2008 Zu Warriors

Einer der wenigen Filme, den ich schon nach wenigen Minuten abschaltete - die Ladung billigster CGI und Dialogen, die mir gleich zu Beginn entgegengeschleudert wurden, waren einfach zuviel...
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.09.2008 12 Monkeys

Interessanter Film, der sich zum Glück selber nicht zu ernst nimmt - ansonsten würde die Zeitreise-Geschichte ziemlich abschmieren. Zur dunklen Grundstimmung passt das Ende nicht unbedingt, dafür bekommt man Brad Pitt in einer seiner besten Rollen zu sehen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.09.2008 Sympathy for Mr. Vengeance

Interessante Story, die leider auch ein paar Durchhänger aufweist. Ob die 16er-Version geschnitten ist?
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.09.2008 Das Reich der Sonne

Vorweg: Christian Bales schauspielerische Leistung ist grandios, schön wie er seinen Charaker in seiner ersten Rolle rüberbringt. Der Rest des Films ist dagegen alles andere als gelungen: Spielberg kanns nicht lassen und muss auch dieses Drama mit viel Pathos und Kisch ausstatten. Seine Figuren sind mehr oder weniger allesamt unsympathisch, die Engländer durch und durch borniert, die Amerikaner arrogant und die Chinesen wie Japaner praktisch durchgened eindimensional und gesichtslos. Auch Bales Figur ist nicht über alle Zweifel erhaben. So leidet sie vor allem anfangs unter extremen realitätsfremden Vorstellungen wie auch unter einem akuten Aufmerksamkeitsdefizit. Anders ist es nicht zu erklären, dass der junge Jamie zwar weiss, dass ein Weltkrieg stattfindet, er danach aber nicht wahrnimmt, wie vor seinen Augen eine Invasion stattfindet bzw. was im Gefangenenlager passiert. Wobei, angesichts Spielbergs anderen Filmen überrascht diese starke kindliche Naivität ja nicht sonderlich...
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.08.2008 Jumper

Ärgerlicher Streifen, der unter anderem daran lahmt, dass man mit Haydens Figur nicht ein einziges Mal mitfühlt - für das ist er zu arrogant und abgehoben. Letzteres trifft wohl auf den ganzen Film zu.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
01.08.2008 Die sieben Schwerter

Schön choreographierte Kampfszenen - schade, dass der Rest des Films nicht ebenso sorgfältig gestaltet wurde.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
01.08.2008 Die Chroniken von Erdsee

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
01.08.2008 The Big Lebowski

Entweder man mag ihn, oder man trauert den verlorenen 2 Stunden nach.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.07.2008 Memento

Intelligenter Thriller, jedoch nicht derart kompliziert und schwierig wie hier behauptet wird.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.07.2008 The Ferryman

Für sein "Ab 18"-Rating ist er erstaunlich brav, auch sonst ist der Film kaum der Rede wert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
14.07.2008 I'm a Cyborg, But That's OK

Extrem schief und schwarzhumorig, gleichzeitig aber auch sehr berührend - ein Film, den man wohl nicht so schnell vergisst. Besonders erwähnenswert: Die koreanische "Oberland"-Version.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
27.05.2008 Last Life in the Universe

Extremst ruhig, mit feiner Tragikomik. Sehenswert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.04.2008 Ju-on: The Curse - Teil 1 & 2

Teil 1 und 2 hätten locker miteinander verbunden werden können, beginnt doch der zweite Teil mit einer über 30-minütigen Wiederholung des ersten Teil 1. Ansonsten ist der Film noch wirrer als der folgende "Grudge", wobei dieser immerhin schlüssiger wirkt. Wer asiatische Gespensterfilme ohne Blutvergiessen, dafür vielen Schaudereffekten mag, dürfte zufrieden sein.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.04.2008 TMNT - Teenage Mutant Ninja Turtles

Technisch sehr gut, aber was Spannung und Unterhaltung angeht, sind die jahrealten Realverfilmungen nicht zu toppen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.04.2008 The Red Shoes

Hätte ruhig etwas abgeschlossener sein dürfen, so wie der Streifen jetzt ist, macht er nicht wirklich Sinn. Immerhin, die Atmosphäre stimmt.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
13.04.2008 Hot Fuzz

Ein Buddyfilm des Regisseurs/Hauptdarsteller, bei dem alle Mitwirkenden sichtbar Spass hatten. Alles in allem unterhaltsam und temporeich, auch wenn mich die Selbstinszenierungen mit der Zeit doch störten.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.03.2008 Blade Runner

Verwirrend, hab mehr von dem Film erhalten - vor allem mehr Handlung und mehr Antworten.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.03.2008 Harry Potter und der Orden des Phönix

Nicht sicher, obs den Film wirklich gebraucht hätte - viel zur eigentlichen Geschichte hat er auf alle Fälle nicht.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.03.2008 Mit Herz und Hand

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.03.2008 Ju-on 2

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
11.03.2008 Chuck & Larry - Wie Feuer und Flamme

Ein paar Lacher sind vorhanden, ansonsten dümpelt der Film so vor sich hin. Dass Sandler wieder einmal sein Idol Giuliani hochleben lassen darf, ist lächerlich.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
25.02.2008 The Place Promised in Our Early Days

Eher ruhiger Film mit einer gewissen Botschaft, die aber aufgrund der komplexen bzw. offenen Story schwer zu greifen ist.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
24.02.2008 Das Mädchen, das durch die Zeit sprang

Hübscher Anime mit Humor, detailverliebten Zeichnungen und einer etwas verwirrenden Geschichte.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.02.2008 Harry Potter und der Feuerkelch

Wie jeder Potter-Streifen ist auch dieser mit Logikfehlern und irrelevanten Szenen versehen - letztere irritierten mich von dem her, weil trotz den beachtlichen 150 Minuten Spielzeit noch viele offene Fragen blieben. So hätten z.B. die Tanzszenen locker durch etwas mehr eigentliche Handlung ersetzt werden können.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.02.2008 Black Sheep (2006)

Nicht wirklich überzeugender Horrostreifen, aber dennoch teilweise unterhaltsamer Schwachsinn.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
18.02.2008 The Call

Die Ähnlichkeit zwischen "Ju-On" bzw. "Ring(u)" und diesem Streifen sind bestechend. An sich wäre der Film durchaus spannend, was aber durch den offenen und konfusen Schluss ziemlich kaputtgemacht wird.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
18.02.2008 Be with You

Wunderschön.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
18.02.2008 Und täglich grüsst das Murmeltier

Sehr unterhaltsamer Streifen, Murray war und ist für solche Rollen prädestiniert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.02.2008 Dororo

Durchaus unterhaltsam, auch wenn der ganze Streifen mehr nach einer TV-Produktion aussieht. Die Gummimaskenbösewichte sowie die Xena-ähnlichen Computeranimationen kann man jedenfalls nicht ernst nehmen.
[zuletzt editiert: 24.02.2012]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.02.2008 Silent Hill - Willkommen in der Hölle

Auch wenn ich das Spiel nicht kenne, fand ich den Film doch ziemlich unterhaltsam. Der Suspense- und Blutgehalt war gerade richtig, auch wenn die Story einige gröbere Löcher zu enthalten scheint. Janu, die 2 investierten Stunden reuen mich auf jeden Fall nicht.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.02.2008 Ratatouille

Ein typischer Pixarstreifen mit atemberaubenden Animationen und einer Standardstory mit den typischen Höhepunkten. Sicher ein Familienspass, wenn auch zwischendurch etwas flau.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.02.2008 Hogfather

Scheibenweltleser dürften ihre Freude mit diesem Film haben, der sich stark am Buch orientiert und sogar ein wenig schlüssiger als dieses ist. Für diejenigen, die Pratchetts Werke nicht kennen, könnte die Story jedoch oft unverständlich sein.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.12.2007 Kiki's kleiner Lieferservice

Süsser Anime mit einer einfachen, aber herzerwärmenden Geschichte. Dazu die farbenfrohen und detailreichen (Hand-)Zeichnungen, liebenswerte Charaktere, und ein paar leichte, unterhaltsame Filmminuten sind garantiert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.12.2007 Pan's Labyrinth

Phantasievolles Märchen für Erwachsene (dafür sind nicht nur die teilweise herben Szenen verantwortlich) mit überzeugenden Schauspielern.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
02.12.2007 Severance - Ein blutiger Betriebsausflug

Sehr schwarzhumorig und zu Beginn auch ziemlich packend, leider nimmt die Spannung aber mit der Zeit doch sehr ab. Der Blutgehalt hält sich unterdessen ziemlich in Grenzen, die aus dem Trailer bekannte Beinszene dürfte das Maximum sein.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.11.2007 Die Geisha

Atmosphärisch und ziemlich packend, obgleich die Informationen über die Geishas und den historischen Kontext mit Vorsicht aufgenommen werden sollten.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.11.2007 Hostel 2

War der erste Film noch ein einziges Schlachtfeld, sieht es beim Nachfolger nicht nur beim Ketchupeinsatz armselig aus. Vor allem der Wandel der Hauptperson vom verschupften Fraueli zur gewissenlosen Sadistin kommt superglatt herüber und macht den Streifen noch unglaubwürdiger, als er sonst schon ist.

Splatterfans sei der Griff zu "Saw" empfohlen.
[zuletzt editiert: 10.01.2008]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
19.11.2007 Hook

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.10.2007 Spider-Man 3

Das war wohl nichts - Special Effects allein machen keinen guten Film. Am ehesten hat mir noch der Sandman zugesagt, der Rest konnte mich nicht wirklich überzeugen. Richtig schlimm wurde es dagegen mit der übergrossen USA-Flagge und dem kitschigen Sonnenaufgang am Ende - hallo?
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.09.2007 Three... Nightmares

3 Filme, von denen meiner Meinung nach nur einer ("Going Home") dank seiner Melancholie überzeugen kann. "The Wheel" tendiert zur Langeweile, während "Memories" zwar ein paar Schocker bereithält, aber etwas gar krude wirkt. Wahrscheinlich habe ich schlicht zuviel erwartet.
[zuletzt editiert: 03.09.2007]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
03.09.2007 Mr. Bean macht Ferien

Da scheinen den Machern die Ideen ausgegangen zu sein, irgendwie scheint man vieles schon gesehen zu haben. "Originelle" Einfälle wie gleich zwei weitere Hauptcharaktere sorgen unterdessen dafür, dass gar keine wirkliche Bean-Atmosphäre aufkommen mag. Alles in allem recht enttäuschend.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.08.2007 Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Im Gegensatz zu den Vorgängern mehr aufs Wesentliche konzentriert, was dem Fluss meiner Meinung nach nur gut tut. Solide.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.08.2007 Prestige - Die Meister der Magie

Fesselnder, wenn auch gegen Ende hin etwas abstruser Magiekrimi.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.08.2007 Das Königreich der Katzen

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
12.08.2007 Shaun of the Dead

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.07.2007 Highlander: Endgame

Wirklich ein armseliger Streifen, vom Anfang bis zum Schluss mit bemalter Hintergrundwand. Wäre man doch bloss bei einem, dafür genialen Film geblieben...
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.07.2007 My Super Ex-Girlfriend - Die Super-Ex

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.07.2007 Flags of Our Fathers

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
04.07.2007 Letters from Iwo Jima

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Audition

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Battle Royale

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Die letzten Glühwürmchen

Kommt nicht an "Barfuss durch Hiroshima" heran, auch wenn berührend.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Prinzessin Mononoke

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Chihiros Reise ins Zauberland

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Der Kaiser und sein Attentäter

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 The Last Samurai

Hollywood-Kitsch, gutes Beispiel die Liebesgeschichte - lächerlich.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Lost in Translation

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Akira

Empfand ihn gar nicht als so brutal wie erwartet, dafür umso verwirrender.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 The Twilight Samurai

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Steamboy

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Tokyo Godfathers

Schöner Film, nur das Religiöse hätte nicht so betont werden müssen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Devilman

Irgendwie hat mich der Film total auf dem falschen Fuss erwischt - sieht aus wie eine brutalere Version von Power Rangers...
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Die sieben Samurai

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Ghost in the Shell

Gehört ja zu DEN Animes, hab aber grösstenteils nicht verstanden, um was es eigentlich geht. Hübsch sieht er auf alle Fälle aus.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Appleseed

Flott inszeniert, jedoch ein bisschen spannungsarm.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Yojimbo - Der Leibwächter

Spannend und packend.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Das wandelnde Schloss

Sehr phantasievoll und mit vielen Details versehen, mir jedoch etwas gar naiv inszeniert - warum müssen die Hauptcharaktere in Ghibli-Produktionen praktisch immer so nervtötend gutherzig sein?
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Millennium Actress

Die (leicht verwirrende) Geschichte einer zeitlosen Liebe. Hat mir gefallen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Porco Rosso

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2007 Survive Style

Superschräg und unterhaltsam.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.06.2007 Hostel

Wäre Tarantino unerwähnt geblieben, hätte sich wohl nur eine kleine Meute für den Streifen interessiert - den ich als ziemlich mies und übel empfand. Für solche, die sich an sinnlose Folterszenen und sich selber ankotzende Gestalten erfreuen können.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.12.2006 Final Fantasy VII - Advent Children

Wer das Spiel kennt, für den ist der Film ein Muss - alle anderen könnten leider irritiert sein, auch wenn der DVD eine Art Zusammenfassung des Spiels in Form eines Videos hinzugefügt wurde. Die digitalen Bilder sind atemberaubend, auch die mit Rock und Techno angereicherte Originalmusik ist schön wie eh und je. Das Wiedersehen so ziemlich aller wichtigen Charaktere aus dem Spiel ist ebenfalls eine Freude (auch wenn mir manche Szenen doch feuchte Augen bereiteten).
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.12.2006 The Bird People in China

Ein erstaunlicher Film mit ernster Botschaft und liebenswerten Charakteren. Manchmal vielleicht etwas langatmig, was hier jedoch gut zum Geschehen passt. Unbedingt im Original mit Untertiteln schauen!
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.12.2006 Zatôichi - Der blinde Samurai

Interessante Geschichte, ausgezeichnete Schauspieler, liebevolle Details und etwas Humor zeichnen diesen Film aus, dazu ist der Streifen nicht halb so blutig wie angenommen. Es empfiehlt sich, das Werk im Original mit Untertiteln anzuschauen, um die Atmosphäre nicht zu zerstören.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.12.2006 A History of Violence

Sonderbarer Film, der mich etwas ratlos zurückliess. Schauspielerisch kann man nicht klagen, die Darsteller machten ihre Arbeit allesamt gut - dafür hapert es meiner Meinung nach an der Logik der Geschichte an sich, ausserdem stellte sich mir die Frage, ob gewisse Szenen wirklich notwendig waren. Übrigens hat der Film nicht umsonst das Wort "Violence" im Titel.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.12.2006 Madagascar

Madagascar bietet Spass für die ganze Familie, wobei sich Ältere ab diversen Anspielungen (etwa "American Beauty") amüsieren dürfen. Im Gegensatz zu anderen Animationsfilmen wie "Ice Age" kommt bei "Madagascar" kaum Langeweile auf, der ganze Film ist kurzweilig gehalten, was man auch der Spielzeit ansehen kann. Durchaus empfehlenswert.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
Copyright © 2002-2014 Hinder Internet GmbH, Schweiz.
All Rights Reserved. Datenschutzbestimmungen
Partner: Flohmarkt.ch - Banner 24
Info
Verleih & Versand
Geschenkgutscheine
AGB
Impressum & Kontakt
 
Support
Lieferung verspätet?
Abspielprobleme?
 
Kundendienst:
info@dvdone.ch
 
Newsletter
Stets informiert mit unserem kostenlosen Newsletter!



Nur CHF 3.90

Hangtime - Kein leichtes Spiel
» Detailansicht

Weitere DVDs
für CHF 3.90 anzeigen

 
Neue Bewertungen
Grace of Monaco

von A. N. aus Schönenw...
 
Die Schatzinsel (1...

von S. W. aus Zollikof...
 
Die Schatzinsel (1...

von S. W. aus Zollikof...
 
Thorberg

von M. D. aus Bern
 
No Direction Home ...

von M. D. aus Bern
 
Strangeland

von K. M. aus Esslinge...
 
Edge of Tomorrow

von S. S. aus Zuchwil