Online Videothek - DVD Verleih - DVD mieten - DVD-Miete - DVD Miete - DVD-Vermietung - DVD Vermietung - dvdmiete - DVDs mieten - neue DVD Filme ausleihen - DVD Shop - DVD-Shop - Filmverleih - Videoverleih - Kinofilme - DVD online mieten - DVDs online mieten - DVD leihen - DVD-Filme - DVD Ausleihe - Schweiz - Preise
Passwort vergessen? Registrieren
Ihr Warenkorb
Filme suchen

Sprachfilter: FR EN

Erweiterte Suche
Was andere suchen
Demnächst auf DVD

Genres
Abenteuer Zufallsansicht Beliebteste Filme
Action Zufallsansicht Beliebteste Filme
Biografie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Dokumentation Zufallsansicht Beliebteste Filme
Drama Zufallsansicht Beliebteste Filme
Familie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Fantasy Zufallsansicht Beliebteste Filme
Film-Noir Zufallsansicht Beliebteste Filme
Historie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Horror Zufallsansicht Beliebteste Filme
Komödie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Krieg Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musical Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musik Zufallsansicht Beliebteste Filme
Mystery Zufallsansicht Beliebteste Filme
Romanze Zufallsansicht Beliebteste Filme
Science-Fiction Zufallsansicht Beliebteste Filme
Sport Zufallsansicht Beliebteste Filme
Thriller Zufallsansicht Beliebteste Filme
Trickfilm Zufallsansicht Beliebteste Filme
Verbrechen Zufallsansicht Beliebteste Filme
Western Zufallsansicht Beliebteste Filme

Programmkino Zufallsansicht Beliebteste Filme

TV-Serien

Blu-ray Disc

DVDs zu verkaufen
Blu-rays zu verkaufen

weitere...
Blockbuster
Bollywood
Epos
Hörfilm
Independent
Kontroverse
Kult
Martial Arts
Politik
Religion
Satire
Schwarzer Humor
Schweizer Film
Tanz
Tragödie
Wahre Geschichte
Zukunft

Suchkriterien
Top 25 DVD Verleih
Ewige Bestenliste
Darsteller
Regie
Bewertung
Land
Jahr
FSK

Druids

Filminfo | Trailer | Bewertung | » Film auf Merkliste

Diesen Film bewerten

Durchschnittliche Bewertung: 2.2 (Bewertungen: 6)

S. W. / Bern
14.08.2015

Der Film wirkt etwas naiv und amateurhaft. Die Story hält sich nur entfernt, in ganz groben Umrissen, an die wirklichen Geschehnisse, aber das ist man von Historienfilmen ja gewohnt. Verrückte Idee, Julius Cäsar mit Klaus-Maria Brandauer zu besetzen, der ein ganz anderer Typ ist, als der schneidige, drahtige Cäsar. Naiv auch die Interpretation des Geschehens. Soso, Cäsar wollte den primitiven Galliern die Vorzüge der römischen Kultur bringen? Nunja! Und die römischen Strassen wurden gebaut, um den freien Verkehr von Personen und Gütern zu fördern, ganz im Sinne der EU? Dass ich nicht lache! Und wenn im Film behauptet wird, die gallische Kultur unterscheide sich von der römischen Kultur dadurch, dass für die Gallier alles im Fliessen ist, während der Römer nach ewigen Werten strebt, dann mag das ja sein, aber naiv ist es, wenn dann Cäsar aus diesem Grund die Druiden als seine grössten Feinde ansieht. Es gibt auch etliche Seltsamkeiten in dem Film: Wenn die Gallier Blutsbrüderschaft schliessen, schneiden sie sich in die Hand und trinken dann ihr eigenes Blut. Schräg! Oder die Szene wo die gallischen Frauen bei der Verteidigung von Gergovia den Römern ihre Brüste zeigen, um sie zu verwirren; das klappt tatsächlich vorzüglich, doch ein Überraschungsangriff der gallischen Männer bleibt aus. Wozu also das ganze? Und was macht Cäsar? Er lächelt nur sonnig, anstatt hart durchzugreifen und die Disziplin wieder herzustellen, wie es der echte Cäsar gemacht hätte. Und was sollte der Skorpion im Feuerring?? Der ganze Charakter Cäsars wirkt unrealistisch; wie er fatalistisch aufs Schicksal vertraut, anstatt dem Zufall entgegenzuwirken; und wie er plötzlich, scheinbar ohne Logik, ein brutales Gemetzel befiehlt. Das passt nicht zum rationalen Cäsar. Nun immerhin sehen Kleidung und Rüstung der Gallier und der Römer wohltuend authentisch aus. Wenn auch nicht ganz der Zeitepoche entsprechend. Aber immerhin! Die Helme der Gallier sind die grösste Schwachstelle. Viele sehen aus wie merowingische Spangenhelme, denen man mit Hörnern ein keltischen Flair verpasst hat. Auch bei den Einrichtungen der gallischen Häuser gibt es Details zu bemäkeln, manche Wandverzierungen sehen doch sehr römisch aus. Aber ein grosses Plus ist, dass etliche Gegenstände zu sehen sind, die keltischen archäologischen Funden nachgestellt sind. Bei der Darstellung der Germanen (im Film inkorrekt "Teutonen" genannt) wurde dann aber übel geschlampt. Wie kann man nur so naiv sein, denen blutrot leuchtenden Haare zu verpassen? Und Fellkleidung und einen Knochen im Haarschopf wie bei Fred Feuerstein? Es wirkt auch unausgegoren, wie an manchen Stellen Humor eingebaut wurde; wenn etwa die Römer in der Schildkrötenformation vor Angst so zu zittern beginnen, dass die Schilde klappern, dann passt das eher zu Asterix als zu einem ernsthaften Film. Nun gut, trotz den vielen Kritikpunkten fällt der Film bei mir nicht komplett durch, denn ich bin nun mal ein Geschichtsfan, der sich für die Gallier begeistert, daher drücke ich beide Augen zu und bin Regisseur, Produzent usw. dankbar, dass sie sich überhaupt an die Verfilmung dieses Themas gewagt haben. Andere ernsthafte Filme mit den Galliern im Mittelpunkt gibt es nämlich fast nicht. Und wem ein Mindestmass an geschichtlicher Authentizität mehr bedeutet als eine mitreissende Story, grossartig inszenzierte Bilder und tiefe Charakterzeichnungen, der kann bedenkenlos zugreifen.
[zuletzt editiert: 06.11.2017]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
D. B. / Wynigen
24.01.2009

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
D. S. / Winterthur
19.05.2008

Schrott.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
A. D. / Zürich
17.03.2008

Der Film enttäuscht. Maske schlecht gemacht, Darsteller wirken unecht . Mit dieser Besetzung habe ich mehr erwartet.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
B. S. / Vorderthal
25.11.2007

Schlechter Film, lohnt sich nicht. Einzig die Perücke Christopher Lamberts ist sehenswert, die verleiht dem Film eine unfreiwillige Komik.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
C. G. / Arth
25.11.2007

Selten einen so schlecht inszenierter Film gesehen, lohnt sich nicht, sich die Zeit zu nehmen für diesen Film. Schlechte Story und noch schlechtere Umsetzung...
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
Copyright © 2002-2020 Hinder Internet GmbH, Schweiz.
All Rights Reserved. Datenschutzbestimmungen
Programmierung: zweidesign GmbH, St.Gallen | Partner: Flohmarkt.ch
Info
Verleih & Versand
AGB
Impressum & Kontakt
 
Support
Lieferung verspätet?
Abspielprobleme?
 
Kundendienst:
info@dvdone.ch
 
Newsletter
Stets informiert mit unserem kostenlosen Newsletter!



Neue Bewertungen
Chaos auf der Feue...

von M. T. aus Oetwil a...
 
The Foreigner

von M. T. aus Oetwil a...
 
Victoria & Abdul

von K. M. aus Esslinge...
 
Monster's Ball

von K. M. aus Esslinge...
 
Kopfplatzen

von I. S. aus Mettendo...
 
Rotten

von G. A. aus Erlinsba...
 
We Summon the Dark...

von G. A. aus Erlinsba...