Online Videothek - DVD Verleih - DVD mieten - DVD-Miete - DVD Miete - DVD-Vermietung - DVD Vermietung - dvdmiete - DVDs mieten - neue DVD Filme ausleihen - DVD Shop - DVD-Shop - Filmverleih - Videoverleih - Kinofilme - DVD online mieten - DVDs online mieten - DVD leihen - DVD-Filme - DVD Ausleihe - Schweiz - Preise
Passwort vergessen? Registrieren
Ihr Warenkorb
Filme suchen

Sprachfilter: FR EN

Erweiterte Suche
Was andere suchen
Demnächst auf DVD

Genres
Abenteuer Zufallsansicht Beliebteste Filme
Action Zufallsansicht Beliebteste Filme
Biografie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Dokumentation Zufallsansicht Beliebteste Filme
Drama Zufallsansicht Beliebteste Filme
Familie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Fantasy Zufallsansicht Beliebteste Filme
Film-Noir Zufallsansicht Beliebteste Filme
Historie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Horror Zufallsansicht Beliebteste Filme
Komödie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Krieg Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musical Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musik Zufallsansicht Beliebteste Filme
Mystery Zufallsansicht Beliebteste Filme
Romanze Zufallsansicht Beliebteste Filme
Science-Fiction Zufallsansicht Beliebteste Filme
Sport Zufallsansicht Beliebteste Filme
Thriller Zufallsansicht Beliebteste Filme
Trickfilm Zufallsansicht Beliebteste Filme
Verbrechen Zufallsansicht Beliebteste Filme
Western Zufallsansicht Beliebteste Filme

Programmkino Zufallsansicht Beliebteste Filme

TV-Serien

Blu-ray Disc

DVDs zu verkaufen
Blu-rays zu verkaufen

weitere...
Blockbuster
Bollywood
Epos
Hörfilm
Independent
Kontroverse
Kult
Martial Arts
Politik
Religion
Satire
Schwarzer Humor
Schweizer Film
Tanz
Tragödie
Wahre Geschichte
Zukunft

Suchkriterien
Top 25 DVD Verleih
Ewige Bestenliste
Darsteller
Regie
Bewertung
Land
Jahr
FSK
Alle Bewertungen von M. K. / Reinach ♂
28.06.2019 Vice

Ach, der dicke Dick Cheney. Lebens- und Liebesgeschichte. Er lebt (ungesund) und liebt (Frau und Dicktatur).

Wir lernen ihn etwas verstehen, und auch warum es sich überm Teich nicht so schnell ändern wird, egal wer gewählt wird.
Sprich: wie die illegitime Macht sich dort tief eingenistet hat. Je dümmer der Präsident, desto besser für die!!

Lustig, kurzweilig und erleuchtend.

Themen wie Homosexualität, Abtreibung, und Unterdrückung von u. durch Frauen.

Auch die Gründung von Fox News!

Man kann es auch als warmherzig erzählte Erfolgsgeschichte sehen für Ehe, Beruf und Familie :)

Vorbestellung bei DVDone klappte super, inkl verlässlicher Korrespondenz, als der Termin verschoben wurde.

Nachtrag: nun, da ich auch die deutsche Synchronfassung gstudiert habe, sollte man noch erwähnen: dies ist einer zum Schauen und LESEN! Sehr dicht gepackt, der Film. Da tut bspw Cheney ein Bombardement einleiten, und erzählt nachher beim Barbecue seiner Enkelin einen Witz. Hier wurde das Wort "smell" fehlübersetzt mit "stinken".*

Andererseits sollte man sowieso nicht zuviel erwarten. Wie aus dem Bonuszeug zu erfahren ist, macht der Autor bei der Sketch-Show SNL mit und gehört somit quasi zur Riege offiziell sanktionierter Hofnarren: den Mächtigen etwas frech ans Bein pinkeln, damit die Leut denken: "Dem haben wis gezeigt, Fall erledigt." Nein haben wir nicht. Rumsfeld sagt es einmal kurz an im Film; "Werden sie uns anklagen?" Schön wär's...

* korrekt wäre "Wie verhindert man, dass ein Fisch riecht?"
[zuletzt editiert: 02.07.2019]
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.06.2019 Fahrenheit 11/9

Eine würdige Erzählung über wie das grosse Baby im weissen Haus landete - der Aufstieg Donald Trumps. Kein Bashing, denn Regisseur Michael Moore ist wie wir ja wissen auch ein Manipulator der Gefühle. Wer also besser geeignet zum ihn analysieren? Moore erkennt Motivationen, die sonst verborgen blieben, zB Gwen Stefani ist an allem schuld
WICHTIG, glaubt mir: über weite Strecken ist dieser Film 99% Trump-frei.
Obama und Hillary kommen sehr schlecht weg, beide haben den Weg für Trump geebnet. Ersterer mit Bailouts und Zynismus, und Zweitere weil sie elitär und selbstgefällig war. Ebenso: Machenschaften gegen den beliebtesten Politiker des Landes: Bernie Sanders!
Moore scheut sich nicht vor Selbstkritik: Wo hat er versagt, als er Trump hätte kleinkriegen können (satirisch)?
School Shootings kommen dran, vorsichtige Nazivergleiche, und als wiederkehrendes Thema die Krise seiner Heimatstadt Flint. Da kriegt man ein Gespühr für was noch kommen könnte, am Beispiel des Wasserklaus im Sinne von Ihr-wisst-schon-wem.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.12.2018 The U.S. vs. John Lennon

Doku-Film im 3Sat-Stil; Hintergrund ist John Lennons Ausschaffungsverfahren.
Nach den BEATLES trat er nie mehr für Geld auf, sondern nahm Drogen, spielte mit Yoko, und für Wohltätigkeit und Aktivismus.
Etwas Musik, und Interview-Clips mit vielfältigen historischen Figuren. Linksradikale, Hippies, Black Panther, Noam Chomsky, sowie FBI und Nixon-Gesellen. Heute wissen wir ja: der war gar nicht so schlimm; und das sagen auch einige, da der Film ja in der Ära des 2. George Bushs entstand. Also reden sie von Patriot Act, als sei es der definitiv letzte Schluss- und Wendepunkt in der Geschichte der US-Machenschaften. Ironisch!
Übersichtliches Bonus-Material ist eine gute Ergänzung.
POWER TO THE PEOPLE
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.12.2018 Shock and Awe - Krieg der Lügen

Erzählt politisch neutral die wahre Geschichte zweier Journalisten und ihres Drangs zur Wahrheit, als alle Zeichen auf Krieg standen: George Bushs Irak Reloaded und das hier ist der Redpill. Spoiler: keiner hört auf sie, die Gangster gewinnen, und laufen übrigens heute noch frei herum. Bonus Feature ist ISIS.
DVDone kann bestätigen, dass ich zuerst
DIE HARD 5 mieten wollte aber dann eine geschlagene Stunde nach etwas Lohnenswerterem suchte.
Rob Rainer etwas harzig, taut später auf.
Jessica Biel fasst an einem Date 50 Jahre Nahostpolitik in 30 Sekunden zusammen.
Persönliches Highlight: Woody Harrelson verhöhnt Richard Perle und noch so einen Armleuchter.
Negativ: keine Untertitel zum den vielen Dialog mitlesen und besser verstehen.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
22.12.2018 Where to Invade Next

Michael Moores positivster Film!
Ein "Feldzug" durch Europa und Nordafrika mit Ideen für eine bessere Welt, bzw USA.
Themen: Urlaub, Ernährung, Bildung, die Kriminalisierung von Finanz-Junkies, und Ent-Kriminalisierung von Drogen-Junkies.
Ich habe gelacht und geweint.
Leider etwas disproportional, wie (gefühlt) das letzte Drittel zur seichten Anbetung "weiblicher" Werte verkommt - aber ich hatte ein Date, und es fällt schwer zu widersprechen.
Wenn man in tausend Jahren in der Asche dieser Gesellschaft wühlt, wird man diese Disc finden und fragen "Warum? Da waren doch ein paar gute Anstösse charmant verpackt und frei verfügbar."
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
16.12.2018 Voll auf die Nüsse - Dodgeball

Dodgeball, Deutsch "Ausweichball", wir nennen es "Brennball". Ein sehr charmanter Film, mit einer noch charmanteren Entstehungsgeschichte, die zu entdecken es sich lohnt. 8ung: der wahre Audiokommentar ist (im Ggs zum Oberlippenflaum der Hauptdarstellerin) auf der Disc versteckt.
Es gibt zum Schluss eine überraschende Wende, und gaanz am Schluss bringt mich sogar Ben Stiller zum Lachen (Milkshake-Tanz nach dem Abspann).
Oberflächlich gesehen primär Kalauer. In USA ein über-Hit.
Lustige Gastauftritte der Herren Hasselhoff, Shattner und Norris :)
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
28.08.2018 The Death of Stalin

Intelligent gemacht von alternden weissen Männern. Comedy-freie Zone. Ein Film für jene, die ihr Trauma von kalten Krieg bearbeiten wollen, mehr nicht. Dank des Kundenkontos wissen dvdone: ich bin mir für fast nichts zu schade. Den hier legte ich aber nach der Hälfte erstmal weg zum Stapel "später oder nie". Garantiert falsch ist der Kommentar auf der Hülle, das sei Monty Python-mässig. Fake news. Drei Sterne für Geschichts-Auffrischung.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.08.2018 A Most Wanted Man

Ich versuch's mal ohne Spoiler: Wer es schafft, lange genug wach zu bleiben, wird hier belohnt. Romanvorlage von Le Carré, dessen andere Filme ich kaum verstand. Musik von Groenemeyer, den ich sonst kaum aushalte, und McDings die ich sonst ein blondes Dummchen finde. Hier perfekt ge-casted als eine, die aus reichem Hause kommt und jetzt Flüchtlingen hilft.
Story ist eher subtil erzählt, stimmungsvoll, dialoglastig. Aber - achtung, kleiner Spoiler: am Schluss gibt es tatsächlich eine Pointe, die unseren Terrorkrieg auf den Punkt bringt.
Ich guckte ihn zusammen mit ZERO DARK THIRTY, guter Filmabend. Die sehr negativen Bewertungen finde ich unpassend. Seymour Hoffmann sackstark!
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
07.07.2018 Network

Etwas für die ganz Hartgesottenen, Medien-Verdrossenen! Von Anfang bis ganz zum Schluss erfüllend. Dafür gab es 1976 vier Oscars, heute undenkbar. Dabei ist es bald wieder Zeit für so etwas, mit Smartphones und Socialmedia, mit etwas Idiocracy eingestreut.
Deutsche Übersetzung happert ein wenig, zB wo (Spoiler Alert) der News-Anchor sagt "I ran out of Bullshit" müsste das heissten "Mir sind die Lügen ausgegangen", nicht wie in der Synchron "Weil es Beschissen ist."
Dieser Film enthält so viel unangenehme Wahrheiten über alles was uns jeden Tag vorgesetzt wird. Wer immer grad Warner, AOL oder Disney etc aufkauft, es wird sicher fleissig daran gearbeitet, ihn für immer zu begraben. Darum solltet Ihr ihn heute noch mieten. Viel Spass bei der medialen kalten Dusche :)
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
05.11.2016 Trumbo

Warmherzig und kurzweilig, mit wichtigen Einsichten über uns Menschen - Grösse, Kultur und all das. Geniesst diese DVD!
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
23.03.2014 Trek Nation

Schöner Film, herzig verpackt als Vater-Sohn Geschichte. Für Trekkies ein Muss, aber Dokumentations-Freunde sind bei der Star Wars Story "Empire of Dreams" wesentlich besser bedient.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
16.03.2014 My Way to Hollywood

Im inneren Kreis trifft Spinal Tap. Nicht intelligent wie Forrest Gump, dafür mehr Schwerkraft als 2001. Wag the Dog ohne die Katze. Rifkin ist witzig, sein co-star ein netter Clive Owen für Arme. Jeff Goldblum wirkt als Jeff Goldblum ziemlich unauthentisch, aber wenn er wirklich so ist, stimmt's. Man versteht warum so viele Insider zu Geduld, Humor und Güte raten. Highlight: Laurence Fishburne. Viel von Reality-Soaps, Paulie Shore, Bowfinger, Inside Hollywood, Brüno, The TV Set, und The Joneses. Einblick in die Welt von Jane Jenkins, die viele unserer absoluten Lieblingsfilme ge-casted hat. Wie viele "echte" News-Stories in Entertainment und Politik entstehen wohl genauso? Schade keine Untertitel.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.03.2014 More Than Honey

Nichts für sanfte Gemüter, aber wichtig zu sehen. Menschenrechte werden weltweit mit Füssen getreten - da ist es nur passend, dass man die Bienen auch so anpackt. Es wird schlimmer werden, bevor es besser wird. Mir ist schlecht.
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
15.03.2014 Walk Hard - Die Dewey Cox Story

Viele gute Leute, neuerdings auch Judenwitze (Danke Borat), leider recht Testpublikumsverseucht. Hätte gerne den Film gesehen, den sie machen wollten (Politik?) vor der Jagd auf den 'kleinsten gemeinsamen Nenner'. Gedenken wir dem grossen Komiker-Visionären Bill Hicks: das US-Publikum will Penis-Witze. Die Synchronfassung erspart Ihnen die Cox-Cocks-Kalauer. Zum ersten mal in meinem Leben wurde ich müde, das F-Wort zu hören. Nach 40 Minuten Spazieren gegangen, tief durchgeatmet, und alle Ansprüche aus dem Fenster geworfen. So kann man auch diesen Film geniessen, und genau 7 mal herzhaft lachen. Riley überzeugt, der Beatles Auftritt ist respektlos, und die Musik kann sich hören lassen. Dank Bonus-Features und Commentary ist der Film seine 3.90 allemal wert. Remember John Dewey!
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
18.04.2013 Johnny zieht in den Krieg

Kriegsfilme gibt es tausende, aber keinem gelingt es so sehr die Kriegsmotive zu verhöhnen, mit Sätzen wie "Demokratie ist etwas, wofür junge Leute in den Tod geschickt werden."

Gäb's mehr Könner-Produkte wie dieses, weniger Brei vom Bruckheimer, wären die Embeded-Journis heute in Darfur statt der Greenzone!

Auch sehr gute Bonus-Features wo man über die Blacklist in der McCarthy Ära lernt.

Bravo, Trumbo!
Danke, dvdone!
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
06.05.2012 The Corporation

Die Diskussion um die "juristische Person" ist dem Normalverbraucher gänzlich unbekannt. Wie beim Thema Geldschöpfung: man kann die Aufmerksamkeitsspanne in Zehntelssekunden messen.
The Corporation habe ich schon mehrmals auf youtube gesehen, doch jetzt miete ich ihn hier trotzdem, und zwar wegen den Bonus Features.
"DVDOne.ch" übrigens auch eine Corporation!
» alle Bewertungen dieses Films anzeigen
 
Copyright © 2002-2019 Hinder Internet GmbH, Schweiz.
All Rights Reserved. Datenschutzbestimmungen
Programmierung: zweidesign GmbH, St.Gallen | Partner: Flohmarkt.ch
Info
Verleih & Versand
AGB
Impressum & Kontakt
 
Support
Lieferung verspätet?
Abspielprobleme?
 
Kundendienst:
info@dvdone.ch
 
Newsletter
Stets informiert mit unserem kostenlosen Newsletter!



Neue Bewertungen
A Star Is Born

von C. I. aus Rickenba...
 
Geostorm

von A. G. aus Litzirüt...
 
Criminal Squad

von A. G. aus Litzirüt...
 
The Foreigner

von A. G. aus Litzirüt...
 
A Star Is Born

von A. G. aus Litzirüt...
 
Widows - Tödliche ...

von C. I. aus Rickenba...
 
Upgrade

von C. I. aus Rickenba...