Online Videothek - DVD Verleih - DVD mieten - DVD-Miete - DVD Miete - DVD-Vermietung - DVD Vermietung - dvdmiete - DVDs mieten - neue DVD Filme ausleihen - DVD Shop - DVD-Shop - Filmverleih - Videoverleih - Kinofilme - DVD online mieten - DVDs online mieten - DVD leihen - DVD-Filme - DVD Ausleihe - Schweiz - Preise
Passwort vergessen? Registrieren
Ihr Warenkorb
Filme suchen

Sprachfilter: FR EN

Erweiterte Suche
Was andere suchen
Demnächst auf DVD

Genres
Abenteuer Zufallsansicht Beliebteste Filme
Action Zufallsansicht Beliebteste Filme
Biografie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Dokumentation Zufallsansicht Beliebteste Filme
Drama Zufallsansicht Beliebteste Filme
Familie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Fantasy Zufallsansicht Beliebteste Filme
Film-Noir Zufallsansicht Beliebteste Filme
Historie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Horror Zufallsansicht Beliebteste Filme
Komödie Zufallsansicht Beliebteste Filme
Krieg Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musical Zufallsansicht Beliebteste Filme
Musik Zufallsansicht Beliebteste Filme
Mystery Zufallsansicht Beliebteste Filme
Romanze Zufallsansicht Beliebteste Filme
Science-Fiction Zufallsansicht Beliebteste Filme
Sport Zufallsansicht Beliebteste Filme
Thriller Zufallsansicht Beliebteste Filme
Trickfilm Zufallsansicht Beliebteste Filme
Verbrechen Zufallsansicht Beliebteste Filme
Western Zufallsansicht Beliebteste Filme

Programmkino Zufallsansicht Beliebteste Filme

TV-Serien

Blu-ray Disc

DVDs zu verkaufen
Blu-rays zu verkaufen

weitere...
Blockbuster
Bollywood
Epos
Hörfilm
Independent
Kontroverse
Kult
Martial Arts
Politik
Religion
Satire
Schwarzer Humor
Schweizer Film
Tanz
Tragödie
Wahre Geschichte
Zukunft

Suchkriterien
Top 25 DVD Verleih
Ewige Bestenliste
Darsteller
Regie
Bewertung
Land
Jahr
FSK

Hostel

Filminfo | Trailer | Bewertung | » Film auf Merkliste

Diesen Film bewerten

Durchschnittliche Bewertung: 5.2 (Bewertungen: 57)

S. W. / Bern
25.05.2014

Cooler Horrorspass!
[zuletzt editiert: 09.01.2017]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
S. S. / Derendingen
30.07.2011

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
B. B. / Zürich
06.01.2011

Ich weiss nicht, was an diesem Film Horror sein soll. Dafür braucht es mehr als ein auslaufendes Auge...
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
S. W. / Biglen
05.11.2010

Tja, brutal, brutal,-die Abgründe der Menschheit. Irgendwie überzeugt mich der Schluss mit acht Finger nicht. Tja,es gibt Besseres!
S.Wüthrich, Zollbrück
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
S. K. / Langnau bei Reiden
14.01.2009

Dieser Hostel DVD hat mich schon lange neugierig gemacht. Aber ich muss sagen, vom Inhalt her nichts besonderes, ein paar brutale Szenen sonst ein normaler Film. Die schauspielerische Leistung war sicher gut, aber die Untertittel haben mich gestört.

Zombi Filme sind einiges brutaler und spannender.
Also nicht unbedingt empfehlenswert.
[zuletzt editiert: 14.01.2009]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
D. J. / Oberdorf
25.09.2008

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
S. B. / Muttenz
30.08.2008

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
P. K. / Arnegg
18.12.2007

Absolut enttäuschend der Film. Anfangs drehte sich alles nur ums Thema Sex. Bis der Film mal anfing, ist man bereits schon eingeschlafen.
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
S. M. / Bern
22.11.2007

dämlicher film, bestehend aus sex und blut. tarantino hat sich in seinen bisherigen filmen nie auf derart elementare storys und aufnahmen gestützt, der film ist einfach nur hässlich und zudem nicht sonderlich originell. meiner meinung nach nicht zu empfehlen!
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
M. S. / Zürich
22.11.2007

Ab sofort nur noch 5 Sterne Hotels! Nichts für schwache Nerven. Sehr brutal, aber trotzdem, irgendwie so gut inszeniert, dass man sich nicht schämt wenn man sich die Szene nochmals anschaut (um zu sehen ob das wirklich passiert ist, was man da gerade gesehen hat!).
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
J. Z. / Esslingen
10.11.2007

Siehe Hostel Part II... einfach mit mehr Sex.
Ich binn etxtrem entäuscht. Wenn mann einen Film schon als "Megabrutal/noch nie Dagewesenes" ankündigt sollte man dass auch erfüllen. Ich finde Puls im FS DRS brutaler... die OP Szenen zun mir weh ;-)
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
J. H. / Basel
04.11.2007

Hostel hatte mir auf jeden Fall ein wenig besser gefallen als Cabin Fever.Der grosse Wurf ist es aber trotzdem nicht geworden.Rund ein Drittel des Films wurde damit verschwendet,irgendwelche belanglose Sauftouren und Flachleg-Orgien der drei Tramper darzustellen.Dadurch hielt sich die eigentliche Spannung in Grenzen.Ausserdem waren die Beweggründe,kilometerweit zu fahren um dann dieses Hostel wegen willigen Frauen aufzusuchen,schlichtweg zu unglaubwürdig.Seien wir mal ehrlich.Es gibt auf der ganzen Welt irgendwo willige Frauen.
Das beste am Streifen ist mit Sicherheit die Auflösung,die mehr als ernüchternd war und das der Mensch für viel Geld so ziemlich alles tun würde.Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten.

Fazit: Ein wenig besser als Cabin Fever.Leider lässt sich Hostel mit zu vielen Belanglosigkeiten zuviel Zeit.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
L. H. / Mörel
27.10.2007

Nichts für schwache Nerven!!
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
N. D. / Zürich
26.10.2007

ganz gut. v.a. überlegt man sich nach diesem film auf reisen 3mal was man macht, wenn es bei einer schönen frau zu einfach ist .-)
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
S. M. / Binningen
26.10.2007

Es geht viel zu lange bis endlich was passiert. Die Folterszenen sind meiner Meinung gut gemacht und teilweise spannend, aber das schlimme, schreckliche dass man durch den ganzen Wirbel um diesen Film erwartet hat, ist ausgeblieben (ausser vielleicht das arme Mädchen und Ihr Auge). Sehenswert? Nein! Wenn nichts besseres da ist: OK!
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
S. W. / Gunzwil
26.10.2007

Der selbst gemachte Hype um den Film ist vollkommen übertrieben... am Anfang ziemlich langweilig und wird nie wirklich so brutal wie vorgängig beschrieben wurde...einige Folterszenen sind natürlich übel, aber dennoch....
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
T. K. / Winterthur
26.10.2007

Naja, ein bisschen Gore macht noch keinen guten Film.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
I. M. / Winterthur
26.10.2007

Naja, man kann ihn schauen, aber man vergisst ihn schnell wieder.
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
S. W. / Zürich
25.10.2007

Habe den Film nur wegen Quentin angeschaut. Nicht über aber auch nicht super toll. Mal anschauen sollte man Ihn aber.
[zuletzt editiert: 25.10.2007]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
C. B. / Bülach
25.10.2007

Da hab ich einiges mehr erwartet... Leider hat der Film nichts wirklich gutes....
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
S. B. / Altdorf
19.10.2007

Ich kann mich noch gut an die Ankündigungen von Hostel erinnern die von extrem brutal über der härteste Film aller Zeiten reichte ... Ich denke es ist schlussendlich ein gutes Mittelmass von allem geworden. Mir erscheint die Handlung wichtig d.h. die Geschichte wird langsam aufgebaut so dass der Zuschauer sich auf die Schockerszenen vorbereiten kann. Die Handlung ist jederzeit nachvollziehbar und weist keine Lücken auf. Die Folterszenen sind etwas zu kurz geraten, fallen aber dafür umso heftiger aus. Ich gebe dem Film 8 Sterne.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
I. M. / Möhlin
19.10.2007

ja,der film war nicht schlecht.am anfang,sehr langweilig.........doch dan ein wenig spannung.
[zuletzt editiert: 21.11.2007]
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
K. M. / Esslingen
15.09.2007

Ein Teenisexfilmchen, am Schluss ein wenig Folter und null Spannung.
Dooof!!
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
A. S. / Lausen
26.06.2007

[ohne Kommentar]
[zuletzt editiert: 26.06.2007]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
S. N. / Rüegsauschachen
21.06.2007

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
P. B. / Herisau
11.06.2007

unglaublich gesichtslose schauspieler:null atmosphaere(so sauber und geputzt wie eine amerikanische soap).voellig missraten.

[zuletzt editiert: 30.12.2009]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
A. S. / Dottikon
07.06.2007

Echt billiger Horrorstreifen...
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
S. B. / Wallisellen
05.06.2007

Wäre Tarantino unerwähnt geblieben, hätte sich wohl nur eine kleine Meute für den Streifen interessiert - den ich als ziemlich mies und übel empfand. Für solche, die sich an sinnlose Folterszenen und sich selber ankotzende Gestalten erfreuen können.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
M. R. / Frauenfeld
31.05.2007

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
B. G. / Haslen
26.05.2007

Fast zu derb, ich sehe den Sinn dieses Films nicht!
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
B. Z. / Hölstein
23.04.2007

Ganz gut gemacht, sogar mit Handlung;-)

Ich fand einige Szenen ziemlich ekelig.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
E. F. / Entlebuch
13.04.2007

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
M. I. / Schlieren
02.04.2007

geiler film, quetin tarentino like ;o) zum weiterempfehlen!!!
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
H. B. / Niederdorf
27.03.2007

Na, so so, la la, haut mich nicht aus den Socken
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
A. R. / Henau
08.03.2007

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
T. V. / Kirchleerau
27.01.2007

schade.
[zuletzt editiert: 25.06.2009]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
D. M. / Rheinfelden
18.01.2007

So lala....kein Meisterwerk.
Für "Nicht-Horrorkenner" aber eklig genug :-)
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
A. W. / Zürich
11.01.2007

Der Film wurde von Anfang an viel zuviel diskutiert. Von wegen nur für starke Horror-Fans und verboten in der Deutschschweiz... Also wegen dem Verbot frage ich mich immer noch, wieso? Diente dies nur zum Aufbauschen des Films? Ich fand den Film gut, es gibt Passagen, da läuft es einem schon den Rücken runter. Aber ich als Horror-Fan muss schon sagen, dass da "the hills have eyes" schon um einiges deftiger war als dieser.
Die Idee find ich gut, die Umsetzung, na ja. Für einen Horrorfilm hätte er schon paar Folterszenen mehr und dafür paar Sexszenen weniger haben dürfen.
Bin mal gespannt wie Hostel 2 wird....

» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
T. H. / Wallisellen
04.01.2007

Für das Budget gut gemacht. Gute, deftige Szenen welche jedoch das ganze Geschrei damals um diesen Film nicht rechtfertigen. Halt viele heisse Luft von lieben Leutchen für die schon "Casino Royale" zu brutal war.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
F. S. / Schwadernau
04.01.2007

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
D. F. / Alpnach Dorf
03.01.2007

Ich habe mehr erwartet! Nur schon weil der Film in den Schweizerkinos vorboten wurde... :(
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
G. B. / Elgg
29.12.2006

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
D. Z. / Herisau
14.12.2006

Keine Ahnung, wieso dieser Streifen in den Deutschweizer Kinos nicht gezeigt wurde... Schade, dass der Film ohne "Happy End" endet.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
O. A. / Hunzenschwil
08.12.2006

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
C. F. / Kirchberg
06.12.2006

Grottenschlecht....
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
V. M. / Zürich
06.12.2006

Kein Topfilm, aber man kann ihn sehr gut anschauen. Spannend gemacht.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
G. B. / Luzern 7
27.11.2006

Der Regisseur Eli Roth hat mit wenig Geld "Cabin Fever" gedreht und einen Ueberraschungserfolg gelandet. Jetzt durfte er mit viel "Kohle" den Film "Hostel" drehen. Und was macht der gute Mann?
Statt aus der Grundidee (eine Art Geheimbund perverser Sadisten "kauft" ahnungslose Opfer um sie zu Tode zu quälen) einen Schock-Thriller zu drehen, macht er einen "Teeny-Horror". So sind dann auch die an sich gut gedrehten Folter-Szenen nur Mittel zum Zweck. Am Ende sind halt fortgeschrittene Horror-Fans eher enttäuscht. Alles in allem ist der Film doch leidlich spannend und endet geradezu furios. Für Anfänger also allemal empfehlenswert.
[zuletzt editiert: 27.11.2006]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
E. S. / Diepoldsau
25.11.2006

[ohne Kommentar]
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
M. F. / Linthal/GL
16.11.2006

Ich habe diesen Film HOSTEL gemietet weil ich auf der Webseite http://www.sonypictures.de/index.html/landing/hostel/index.html den Vorspann gesehen habe. Doch bin ich von diesem Film arg Enteuscht und frage mich wesshalb da einige nach dem Film in Ärztlich Behandlung gehen mussten.

Darum nur 2 Sterne.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
P. G. / Wil
14.11.2006

Hab auch etwas mehr erwartet. Deshalb nur 6 Sterne. Zum einmal ansehen für Fan's dieses Genres sicher kein Fehlgriff.
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
S. H. / Zürich
13.11.2006

Schon ein bisschen "grusig", aber nach dem ganzen Theater hatte ich mir den ein bisschen krasser vorgestellt. Allerdings nicht schlecht.
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
V. A. / Arbon
13.11.2006

Also es war nicht der erwartete Horrorabend, da der Film echt nicht so schlimm ist.
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
R. M. / Herzogenbuchsee
10.11.2006

Nach der Beschreibung, und auch nach der Webseite von Hostel, dachte ich, dass muss ja ein genial gruseliger Film sein.

Ich selber fand aber nur zwei Szenen richtig "gruselig" : Die wo der Mann dem ersten Jungen die Ferse aufschneidet, und da wo dem Mädchen das Auge abgeschnitten wurde. Ansonsten fand ich den Film nicht allzu eklig.

Da mir aber das Thema und die Handlung anfürsich gut gefiel, und der Film auch wirklich spannend, unterhaltsam und gut gemacht wurde, gibts von mir 6 Sterne...
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
S. B. / Hinwil
08.11.2006

Na ja ich bin nicht sonderlich begeisteret von dem Film. Dachte er sei einiges besser.. oder fahre mehr ein.. mich konnte er nicht in Bann ziehen.. mir fehlte der Angst effekt! Aber wems gefällt.. :-)
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
F. K. / Sion
07.11.2006

es kribellt jetzt noch....
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
S. S. / Berg
02.11.2006

Leider einige Szenen gekürzt!
» alle Bewertungen dieser Kundin anzeigen
 
M. B. / Reinach
31.10.2006

Schon sehr krass. Am Besten schaut man das Making Of, wo man sieht, dass die verschnittenen Beine aus Gummi sind...
» alle Bewertungen dieses Kunden anzeigen
 
Copyright © 2002-2020 Hinder Internet GmbH, Schweiz.
All Rights Reserved. Datenschutzbestimmungen
Programmierung: zweidesign GmbH, St.Gallen | Partner: Flohmarkt.ch
Info
Verleih & Versand
AGB
Impressum & Kontakt
 
Support
Lieferung verspätet?
Abspielprobleme?
 
Kundendienst:
info@dvdone.ch
 
Newsletter
Stets informiert mit unserem kostenlosen Newsletter!



Neue Bewertungen
Angel Has Fallen

von H. A. aus Stalliko...
 
Das Geheimnis hint...

von A. W. aus Au
 
The Intruder

von A. W. aus Au
 
Hold Back the Dawn

von A. W. aus Au
 
Mia und der weisse...

von P. S. aus Zürich
 
Verfluchtes Land

von H. V. aus Nussbaum...
 
Danger Close - Die...

von H. V. aus Nussbaum...